In der Woche vom 21. – 25. September 2015 hat eine Online Berufungskonferenz stattgefunden, an der ich als Sprecherin teilnehmen durfte.

Veranstaltet wurde sie von Regina Schlager aus der Schweiz. 11 Sprecherinnen erzählen über ihren ganz persönlichen Weg der Berufung und teilen, was ihnen selbst geholfen hat und was sich in ihrer Arbeit mit Menschen und Unternehmen bewährte.

Hier könnt Ihr Euch mein Interview anhören, es dauert ca. 60 Minuten:

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=PewrkfnRFj8]

Nach einer kurzen Einführung zur Konferenz und deren Inhalt (Berufung als Prozess gestalten), werde ich ab Minute 3:25 vorgestellt. Die Antwort, auf die für alle gleiche Eingangsfrage, stellt den Beginn des Interviews da: Was verstehst du unter Berufung?

Ihr erfahrt, wie ich angefangen habe, mich mit dem Thema zu beschäftigen. Und warum ich das Wesenskernspiel und das Workbook „Gute Anfänge“ entwickelte. Ich erzähle von einem neuen Vorhaben, das in den Startlöchern steht: „Teammotivation auf den Punkt gebracht – Wesenskernspiel für Teams©. Inzwischen biete ich dieses Tool an. Info 

Für mich ist der zentrale Punkt auf dieser Reise das hinhören und hinspüren auf die innere Stimme. Und warum es sich lohnt, sie zu entdecken und ihre Sprache zu lernen.

Das Interview endet mit Tipps zu der Frage: Angenommen, wir nehmen auf unserem Weg der Berufung alle einen Rucksack mit und packen darin das Wichtigste für unsere Reise ein: Was würdest du unseren Zuhörer/innen mit auf den Weg geben?

Es war eine sehr schöne Erfahrung auf diese Weise meine Erfahrungen und mein Wissen weiter zu geben. Regina war eine wundervolle, ruhige und gelassene Gastgeberin. Es war eine Freude ihr und somit Euch meine Geschichte zu erzählen.

Habt Ihr Lust mir ein Feedback zu geben?

P.S. Inzwischen sind die Interviews als Buch erschienen. Hier findest du die Info.