Die eigene Vision zu hüten, ist eine essenzielle Aufgabe. Doch die herausforderndste Zeit beginnt erst nach dem Coaching! Überrascht dich dieser Satz?

Erkenntnisse umsetzen

Es braucht schon eine mutige Entscheidung, sich zu einem Coaching aufzumachen. Den richtigen Coach für das eigene Anliegen zu finden und ja, auch Geld in die Hand zu nehmen.

Dann ist die Entscheidung gefallen und der Coachingprozesse irgendwann abgeschlossen. Die Ziele sind besprochen, ein Plan gemacht, eine Strategie entwickelt. Es gilt, die Erkenntnisse im Alltag zu leben. Man kommt ins Tun.

Wie aber ist das mit einer Vision, die z. Zt. noch nicht gelebt werden kann, weil besondere Lebensumstände das verhindern? Wie hoch ist die Gefahr, dass sie im Alltagsgeschehen untergeht?

Zwei Strategien

Es gibt im Wesentlichen zwei Strategien, um eine Vision am Leben zu erhalten:

💡 Die Vision bekannt machen

Das Gespräch mit wohlmeinenden Menschen suchen und somit Anker im Alltag zu schlagen. Das schafft Verbindlichkeit, hilft bei der Umsetzung, beim ins Tun kommen, wann auch immer.

💡 Die Vision hüten

Sie entwickelt in Ruhe starke Wurzeln und wächst und irgendwann ist der richtige Zeitpunkt sie bekannt zu machen.

Für beide Wege ist es essenziell, mit der Vision in Verbindung zu bleiben. Beide Vorgehensweisen sind in Ordnung, für beide Wege gibt es gute Gründe.

Was aber das „Richtige“ ist, kann nur die Person selbst entscheiden.

Die Rolle der “inneren Stimme”

Wesentlich ist es auf die innere Stimme zu hören: will ich dieser Person, in diesem Moment, davon erzählen? Will ich das jetzt tun, fragen, entscheiden?

Höre auf deine innere Stimme, denn deine Vision ist kostbar!

Welche Wege schlägst du vor, im Umgang mit Ideen und Visionen? Was hat dir geholfen, als es noch um ein Warten ging?

Ich freue mich auf deine Gedanken und Fragen!

________________________________________________________________________

Du willst mehr über mein Angebot wissen?  –  https://frei-raeume.info/entdecken

In meinem Newsletter, der ca. alle 4-6 Wochen erscheint, erhältst du frische Impulse, die dich auf dem Weg zu dir weiterbringen,

• findest du neue Blogbeiträge, Hinweise auf Seminare und Workshops, Rezensionen zu interessanten Büchern, Angebote, Empfehlungen zu Tools und Methoden,

• bekommst du Einblicke in mein Leben und Fragen, die mich rund um mein Business bewegen.

Wie setzen mein Mann Matthias Jung ich New Work um? – In unserem Podcast erfährst du mehr!

✅ Weitere spannende Themen findest du auf meinem YouTube-Kanal!