Bildungsangebote

Bildungsangebote2018-03-01T14:26:13+00:00

Erfinderin + Autorin:
Christine Jung, Diplom-Pädagogin, Coachin und Prozessberaterin, Mentorin der Neuen Arbeit – Neuen Kultur (NANK)

Entstehungsgeschichte:
2011 Entwicklung eines Prototyps. Im August 2013 kommt das Spiel auf den Markt – finanziert dank Crowdfunding bei Startnext mit Unterstützung durch den Verlag Flow_Zone.
Im August 2014 erscheint die zweite und verbesserte Auflage und die dritte Auflage im Februar 2018.

Aktuelle Workshop-Angebote:

Immer mehr Menschen fragen sich – vor allem in beruflichen Zusammenhängen: „Was kann ich? Was will ich wirklich, wirklich?“ Das Wesenskernspiel ermöglicht auf attraktive und spielerische Weise herauszufinden, was Menschen wirklich liegt und sie aus ihrem Innersten heraus motiviert. Das schafft Orientierung in grundlegenden Fragen zu beruflichen und privaten Umbruch- und Entscheidungssituationen. Das Entdecken der eigenen Ressourcen stärkt das Selbstbewusstsein grundlegend.

Das Spiel ist attraktiv gestaltet und aus hochwertigem Material. Es wird in einem stabilen Pappkarton geliefert und beinhaltet ein Spielfeld, eine Spielanleitung, 60 Lebensraumkarten sowie Ergebnisfelder, die die Spieler*innen selbst beschriften und im Anschluss an das Coaching mitnehmen können. Die Materialien reichen für bis zu 15 Spieldurchgänge.
In drei Spielrunden wird – unter Anleitung des Coachs/der Coachin anhand der eigenen Biografie erarbeitet, was man gerne tut und eine*n wirklich, wirklich interessiert. Die erste Spielrunde bietet einen leichten Einstieg und hilft die Erinnerung anzuregen. In der zweiten Spielrunde geht es darum genau auf der Basis zu sagen, was man von Herzen gerne tut und wofür man sich wirklich interessiert. Am Ende der dritten Spielrunde ist die Frage beantwortet, was eine*n wirklich aus dem Innersten heraus (intrinsisch) motiviert, Freude macht und in Gang bringt – das sind die Wesenskerne!

Das Spiel lässt sich für viele Zwecke einsetzen. Die Ergebnisse schaffen eine solide, jederzeit nachvollziehbare Grundlage für berufliche (und persönliche) Entscheidungen. Es hat einen hohen persönlichen sehr konkreten Nutzen für die Spieler*innen mit beispielsweise folgenden möglichen Resultaten:

  • Den roten Faden des eigenen Lebens erkennen.
  • Alte Interessen neu entdecken.
  • Neue Inspiration für die weitere Lebensgestaltung erhalten.
  • Potenziale erkennen
  • Eine wertschätzende(re) Sichtweise auf sein eigenes Leben, seine Fähigkeiten und Potenziale entwickeln.
  • Gewinn an Selbsterkenntnis, die Freude macht und hochgradig motiviert.