Lade Veranstaltungen

Der unternehmerische Alltag mit seinen Anforderungen an Führung wandelt sich zunehmend schneller. Organisatorische Strukturen verändern sich jedoch langsam.

JobCrafting ermöglicht es Spielräume zu erkennen, die auf den ersten Blick nicht ersichtlich sind und diese zu nutzen. Dies gilt sowohl für die eigene Tätigkeit als auch in Bezug auf Gestaltungspielräume, die Führungskräfte ihren Mitarbeitenden eröffnen können. Im Seminar werden beide Perspektiven intensiv beleuchtet.

Wenn Sie dieses Seminar besuchen,
• erhalten Sie mehr Klarheit über ihre Werte und wie Sie diese im Arbeitsalltag leben können.
• lernen Sie Tools kennen, um ihre Mitarbeiter/innen besser einschätzen zu können und Ihnen passende Spielräume zu ermöglichen.

Erhalten Sie Impulse, wie Sie und Ihr Team mehr Freude in die Zusammenarbeit bringen können!

Das Seminar findet an zwei Tagen statt: 9. März und 23. März, jeweils von 9.00 – 17.00 Uhr

min. 7, max. 12 Teilnahmeplätze

Christine Jung, Dipl.-Pädagogin, Coach und Prozessbegleiterin
Nina Kaienburg, Systemischer Coach und Organisationsentwicklerin

2 U-Tage; 12 U-Std.; 127,00 €